Recherche ...

Imperial Speed

Hochgeschwindigkeits-Fahrzeuge der Habsburger 1814 – 2014
En savoir plus
Banner 2 - "open daily"

Kaiserin Elisabeth von Österreich

Die Lady Diana des 19. Jahrhunderts
En savoir plus
Banner 4 - "open daily"

Herzlich willkommen!
Wir freuen uns, dass wir Sie wieder in der Kaiserlichen Wagenburg begrüßen dürfen.

Finden Sie hier alle Infos zu Ihrem Besuch

Ticket kaufen
Abstand halten
Schutzmaske tragen
Hände waschen
Atemhygiene einhalten

Sicherheitsvorkehrungen

Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter*innen hat für uns oberste Priorität. Umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen sollen Ihnen ein unbeschwertes und bereicherndes Besuchserlebnis bieten.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch folgende Regeln und Maßnahmen:

  • Halten Sie bitten den Abstand von mindestens einem Meter zu allen Personen ein, die nicht in Ihrem Haushalt leben.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist während Ihres gesamten Besuchs verpflichtend. Unser Guest Service vor Ort stellt Ihnen gerne eine Einwegmaske zur Verfügung. Entdecken Sie auch im Online-Shop eigens designte Stoffmasken und lassen Sie sich von Kunst berühren.
  • Benutzen Sie unsere Aufzüge bitte nur einzeln oder mit Personen, die mit Ihnen im gemeinsamen Haushalt leben.
  • Wir empfehlen Ihnen, Ihr Eintrittsticket vorab online zu kaufen, so müssen Sie sich nicht an der Kasse anstellen. Mit Ihrem Online-Ticket können Sie das Museum direkt betreten.
    Eine kontaktlose Bezahlung vor Ort ist ebenfalls möglich.
  • Audioguides werden nach jedem Gebrauch ordnungsgemäß desinfiziert.
  • Desinfektionsmittelspender stehen für die Benutzung im Haus verteilt zur Verfügung.
  • Selbstverständlich werden wir die Reinigungsintervalle unserer Toilettenanlagen erhöhen sowie im gesamten Haus Türgriffe und oft berührte Oberflächen mehrmals täglich reinigen.

Unsere Mitarbeiter*innen stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung!

Märchenhafte Prunkfahrzeuge

Zur Wiedereröffnung nach dem Lockdown erstrahlt die Wagenburg ab 2. Juli in ungewöhnlichem Glanz: Alle Kutschen-Laternen werden mit LED-Kerzen ausgestattet und vermitteln so erstmals seit über 100 Jahren einen Eindruck davon, wie märchenhaft die Prunkfahrzeuge der Habsburger bei nächtlichen Ausfahrten ausgesehen haben. Die Aktion, die mit viel Wartungsaufwand verbunden ist, ist eine Einladung an das Wiener Publikum und endet mit Ende September.

Imperial Speed

Kaiserin Elisabeth

Entdecken Sie weitere spannende Videos rund um die Ausstellungen in der Kaiserlichen Wagenburg auf unserem YouTube-Channel.

Entdecken Sie unsere Sammlungen!

Einblicke in die Wagenburg

Neues erkunden, Bewährtes erleben
Von 3. bis 10. Oktober bieten wir im Rahmen der „ORF-Museumszeit“ spannende Expert*innenführungen in allen unseren Sammlungen an. Hier geht’s zu den Terminen und zur Anmeldung.

to top