Suche nach ...

Familienführung in der Wagenburg

Führung

Für Kinder, Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten: ein Familienausflug nach Schönbrunn.


KOSTEN:
Freier Eintritt für Kinder
Ermäßigter Eintritt für begleitende Erwachsene: € 8
Führung gratis

Anmeldung nicht erforderlich

In der Wagenburg in Schönbrunn findet ihr die kostbarsten Kutschen der Kaiser. Lernt Maria Theresia kennen und ihre vielen Kinder. Auch Napoleon hat hier seine Spuren hinterlassen. Schaut euch an, wie Kaiser Franz Joseph vor ungefähr hundert Jahren zur Arbeit fuhr. Und so nebenbei erfahrt ihr vieles über unsere Geschichte, den Verkehr von damals und wie man früher Wagen baute und damit verreiste. Kann man auf einem Löwen reiten? Und kann ein Schaf eine Kutsche ziehen? Ist ein Rennwagen schneller, wenn er bunt bemalt ist? Was verstand man ursprünglich unter einem Karussell? Diesen und noch mehr ungewöhnlichen Fragen kommt ihr in der Wagenburg auf die Spur. Von der Kutsche zum Automobil, von der Wiege bis zur Bahre, vom Kindercoupé der Prinzessinnen zum Leichenwagen des toten Kaisers. Die prächtige vergoldete Prunkkarosse zeigt den Glanz gar nicht allzu entfernter Zeiten. Im Winter macht der Schlitten Spaß. Aber ohne Pferde ging es auch: Tragsessel und Sänften waren die Taxis vergangener Epochen. Sisi, die Kaiserin von Österreich, war viel in ganz Europa unterwegs. Weil es noch keine Autos und Flugzeuge gab, musste sie in Kutschen reisen. In einer solchen kam sie als junge Prinzessin und Braut des Kaisers nach Wien. Später fuhr sie in einem goldenen Wagen bei ihrer Krönung vor. Ihre Kinder konnten mit einer winzigen Kinderkutsche spielen, die genauso aussah wie die der Großen. Berühmt war Kaiserin Elisabeth auch für ihre Schönheit und Eleganz. Einige ihrer tollen Kleider mit meterlangen Schleppen sind ebenso zu sehen wie die Bilder, die sie in ihrer sagenhaften Haarpracht zeigen.

Schloß Schönbrunn | 1130 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich

Mehr lesen Schließen
27. Apr 14 - 15 Uhr

Highlights der Wagenburg

Sisi-Pfad und Imperial Speed

Überblicksführung Rahmenprogramm Imperial Speed

TEILNAHME € 4

Führungskarten erhalten Sie an der Museumskassa.

Buchen Sie Ihre ganz private Führung!
Für Ihre Familie oder Freunde, für Ihre Geburtstags- oder Firmenfeier: Aus jedem Anlass können Sie Ihre private Führung durch die Sammlungen und Sonderausstellungen des Kunsthistorischen Museums buchen!
Für Auskünfte:
T +43 1 525 24 - 5202
Mo – Fr, 9–16 Uhr
kunstvermittlung@khm.at

Schloß Schönbrunn | 1130 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich

Mehr lesen Schließen
28. Apr 11 - 12 Uhr

Familienführung in der Wagenburg

Führung

Für Kinder, Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten: ein Familienausflug nach Schönbrunn.

Am 1. Mai veranstalten das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, das Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend und die Österreichischen Bundesgärten ein Familienfest in Schönbrunn, an dem sich der KHM-Museumsverband mit Familien-Führungen in der Wagenburg beteiligt.
Eine erste Führung findet um 11 Uhr statt, eine zweite um 14 Uhr.

Freier Eintritt zur Führung
Führung gratis

Anmeldung nicht erforderlich

In der Wagenburg in Schönbrunn findet ihr die kostbarsten Kutschen der Kaiser. Lernt Maria Theresia kennen und ihre vielen Kinder. Auch Napoleon hat hier seine Spuren hinterlassen. Schaut euch an, wie Kaiser Franz Joseph vor ungefähr hundert Jahren zur Arbeit fuhr. Und so nebenbei erfahrt ihr vieles über unsere Geschichte, den Verkehr von damals und wie man früher Wagen baute und damit verreiste. Kann man auf einem Löwen reiten? Und kann ein Schaf eine Kutsche ziehen? Ist ein Rennwagen schneller, wenn er bunt bemalt ist? Was verstand man ursprünglich unter einem Karussell? Diesen und noch mehr ungewöhnlichen Fragen kommt ihr in der Wagenburg auf die Spur.
Sisi, die Kaiserin von Österreich, war viel in ganz Europa unterwegs. Weil es noch keine Autos und Flugzeuge gab, musste sie in Kutschen reisen. In einer solchen kam sie als junge Prinzessin und Braut des Kaisers nach Wien. Später fuhr sie in einem goldenen Wagen bei ihrer Krönung vor. Ihre Kinder konnten mit einer winzigen Kinderkutsche spielen, die genauso aussah wie die der Großen. Berühmt war Kaiserin Elisabeth auch für ihre Schönheit und Eleganz. Einige ihrer tollen Kleider mit meterlangen Schleppen sind ebenso zu sehen wie die Bilder, die sie in ihrer sagenhaften Haarpracht zeigen.

Schloß Schönbrunn | 1130 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich

Mehr lesen Schließen
1. Mai 11 - 12 Uhr

Familienführung in der Wagenburg

Führung

Für Kinder, Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten: ein Familienausflug nach Schönbrunn.

Am 1. Mai veranstalten das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, das Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend und die Österreichischen Bundesgärten ein Familienfest in Schönbrunn, an dem sich der KHM-Museumsverband mit Familien-Führungen in der Wagenburg beteiligt.
Eine erste Führung findet um 11 Uhr statt, eine zweite um 14 Uhr.

Freier Eintritt zur Führung
Führung gratis

Anmeldung nicht erforderlich

In der Wagenburg in Schönbrunn findet ihr die kostbarsten Kutschen der Kaiser. Lernt Maria Theresia kennen und ihre vielen Kinder. Auch Napoleon hat hier seine Spuren hinterlassen. Schaut euch an, wie Kaiser Franz Joseph vor ungefähr hundert Jahren zur Arbeit fuhr. Und so nebenbei erfahrt ihr vieles über unsere Geschichte, den Verkehr von damals und wie man früher Wagen baute und damit verreiste. Kann man auf einem Löwen reiten? Und kann ein Schaf eine Kutsche ziehen? Ist ein Rennwagen schneller, wenn er bunt bemalt ist? Was verstand man ursprünglich unter einem Karussell? Diesen und noch mehr ungewöhnlichen Fragen kommt ihr in der Wagenburg auf die Spur.
Sisi, die Kaiserin von Österreich, war viel in ganz Europa unterwegs. Weil es noch keine Autos und Flugzeuge gab, musste sie in Kutschen reisen. In einer solchen kam sie als junge Prinzessin und Braut des Kaisers nach Wien. Später fuhr sie in einem goldenen Wagen bei ihrer Krönung vor. Ihre Kinder konnten mit einer winzigen Kinderkutsche spielen, die genauso aussah wie die der Großen. Berühmt war Kaiserin Elisabeth auch für ihre Schönheit und Eleganz. Einige ihrer tollen Kleider mit meterlangen Schleppen sind ebenso zu sehen wie die Bilder, die sie in ihrer sagenhaften Haarpracht zeigen.

Schloß Schönbrunn | 1130 Wien

Treffpunkt: Eingangsbereich

Mehr lesen Schließen
1. Mai 14 - 15 Uhr

Staatsfeiertag

besondere Öffnungszeiten

1. Mai 2019: geöffnet

Schloß Schönbrunn | 1130 Wien

1. Mai 9 - 17 Uhr Geöffnet
to top